HF Köllertal – Südpfalz Tiger 28:32 (13:13)

Mit einigen kurzfristigen krankheitsbedingten Abmeldungen mussten unsere Jungs nach Püttlingen reisen. Aufgefüllt durch zwei B-Jgd. Spieler, gingen die Tiger die Aufgabe gegen die HF Köllertal an. An diesem Tag waren unsere Jungs aufmerksamer als zuletzt in der Abwehr und konnten kleinere Schwächephasen im Angriff durch Einsatz kompensieren. So waren wir die meiste Zeit in Führung. Lediglich in der Endphase der ersten Halbzeit hatten unsere Jungs eine längere Torflaute, die zu 13:13 Pausenstand führte. Mitte der zweiten Halbzeit stellten die Tiger die Weichen zum verdienten Auswärtssieg.

Unsere Jungs hatten den besseren Start und gingen mit 0:1 und 1:3 in Führung (6.Minute). Nun kamen die Gastgeber besser in Spiel und erzielten drei Tore in folge zum 4:3 (9.Minute). Dies war die erste und letzte Führung der HF Köllertal. Die Tiger holten sich direkt die Führung zum 4:5 zurück (11.Minute). Nach dem 5:5 gelangen unserer Mannschaft drei Tore in Folge zum 5:8 in der 16.Minute. Diese Führung wurde zum 7:11 ausgebaut (19.Minute). Nach dem 9:13 in der 23.Minute gelang den Tigern bis zum Pausenpfiff kein Tor mehr, so dass die Gastgeber wieder herankamen und beim 13:13 die Seiten gewechselt wurden.

Nach dem Wiederanpfiff war die Partie zunächst ausgeglichen. Unsere Jungs erzielten die Führung und die HF erzielte den Ausgleich. Nach dem 18:18 in der 38.Minute kippte das Spiel langsam, aber sicher in Richtung der Tiger. Es folgten drei Tore zum 18:21 (42.Minute). Nach dem 21:23 in der 45.Minute gelangen unserer Mannschaft vier Tore in Folge zum 21:27 (51.Minute). Eine erste Vorentscheidung war gefallen. Aber die Partie hatte viel Kraft gekostet, die Gastgeber gaben sich nicht auf und verkürzten nach dem 22:28 auf 25:28 (54. und 56.Minute). Aber unsrer Jungs ließen nichts mehr anbrennen und machten nach dem 28:30 in der 59.Minute noch 2 Tore zum 28:32 Endstand und verdienten Auswärtssieg.

Es spielten: Max M. (Tor), Jason B. (1, Tor), David B. (1), Julian B. (3/1), Mika S. (5), Julien G.(5), Hannes J., Tim R., Adrian H. (1), Justin K. (14), Jonas O., Mathias G., Sebastian K. (2).

Vorschau: Unsere Jungs haben nun eine kleine Spielpause bis nach Ostern. Das nächste Spiel ist ein Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Budenheim. Das Hinspiel gegen die Gäste ging unglücklich mit 34:33 verloren. Nun sinnen die Tiger natürlich auf Revanche. Zuhause kann die durchaus gelingen. Das Spiel ist am Samstag, 06.03.24 um 16.00 Uhr in der Spiegelbachhalle in Bellheim.

Keine Kommentare erlaubt

Datenschutz
Wir, SG SüdpfalzTiger (Turnverein Ottersheim 1892 e.V., TV Jahn Bellheim, TB Jahn Zeiskam, TSV Kuhardt 1920 e.V.) (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, SG SüdpfalzTiger (Turnverein Ottersheim 1892 e.V., TV Jahn Bellheim, TB Jahn Zeiskam, TSV Kuhardt 1920 e.V.) (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.