Eine sehr beachtliche Leistung und Weiterentwicklung zeigte die wE2 während der Runde. Nach einer intensiven Vorbereitung, bei der die individuelle Förderung der einzelnen Spielerinnen im Fokus stand, zeigte das Team bereits in den ersten Trainingsspielen die vorhandenen Potenziale. An den vorhandenen Schwachstellen wurde gearbeitet und die Stärken weiter verbessert. Trotzdem gelang es nicht immer, die Leistung konstant abzurufen und auf die Platte zu bringen. In der Runde zeigten sich die Spielerinnen immer kämpferisch und hoch motiviert. Zwar mussten sich die Mädels gegen die Teams des SV Bornheim und der Südpfalz Tiger-wE1 klar geschlagen geben, verlangten aber den Spielerinnen der HSG Landau-Land alles ab. Leider fehlte es in diesem Spiel etwas an Konzentration, so dass die Begegnung knapp verloren ging. Durch die Siege gegen Wörth 1 + 2, sowie die SG Kandel/Hagenbach, erreichte die junge Mannschaft mit 10:8 Punkten einen respektablen 4. Tabellenplatz. WEITER SO!

Kategorie:

Tags:

Keine Kommentare erlaubt

Datenschutz
Wir, SG SüdpfalzTiger (Turnverein Ottersheim 1892 e.V., TV Jahn Bellheim, TB Jahn Zeiskam, TSV Kuhardt 1920 e.V.) (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, SG SüdpfalzTiger (Turnverein Ottersheim 1892 e.V., TV Jahn Bellheim, TB Jahn Zeiskam, TSV Kuhardt 1920 e.V.) (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.